Hilfe bei Rechtsfragen!

Rechtsanwältin Sabine Aalbers
Bleichstraße 18
66111 Saarbrücken
Tel: 0681 / 84 12 11 78
Fax: 0681 / 39 061 63

Suche

Gerichts- und Anwaltsgebühren steigen!

Mit Wirkung zum 01.08.2013 oder spätestens 01.09.2013 tritt das 2. Kostenrechtsmodernisierungs-Gesetz in Kraft.

("Modernisierung" ist natürlich ein Euphemismus.)

Erklärtes Ziel des Gesetzes ist es, für die Justiz zu höheren Einnahmen zu gelangen. Da wir Rechtsanwälte, obwohl von der Richterschaft öfters eher als störendes Übel wahrgenommen, immerhin als "Organ der Rechtspflege" dazugehören, gibt es auch eine Anpassung für die Rechtsanwälte.

Angesichts der Tatsache, dass die letzte Anpassung der gesetzlichen Gebühren im Jahr 1994 stattfand, und während dieser Zeit die Gehälter sowohl bei Arbeitnehmern als auch bei der öffentlichen Hand regelmäßig erhöht wurden, nichts, was meiner Ansicht nach ungerecht wäre.



Eingestellt am 24.07.2013 von S. Aalbers
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)