Hilfe bei Rechtsfragen!

Rechtsanwältin Sabine Aalbers
Richard-Wagner-Str. 23
66111 Saarbrücken
Tel: 0681 / 322 89
Fax: 0681 / 390 81 08

Suche

Sabine Aalbers
Rechtsanwältin mit Schwerpunkt im Familien- und Ausländerrecht

Werdegang:

  • Geboren: 1985 in Köln
  • Aufgewachsen: Kreis Viersen am Niderrhein
  • Studium: Universität des Saarlandes, 1. Staatsexamen 2013
  • Referendariat: LG Saarbrücken, 2. Staatsexamen 2015

Anwalt:

  • Zulasssung zur Rechtsanwaltschaft im August 2015

Sprachen:

  • Englisch
  • Französisch

Mitgliedschaften:

  • Mitglied im SAV (Saarländischer AnwaltVerein) und im DAV (Deutscher AnwaltVerein)
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Ausländer- und Asylrecht im DAV
  • Mitglied im Interessenkreis Strafrecht im SAV
Nach dem Abitur verschlug es mich zum Studium des deutsch-französischen Rechts ans Centre Juridique Franco-Allemand und die Universität des Saarlandes. Nachdem ich den ersten Kulturschock und auch die Sprachbarriere überwunden hatte, habe ich das Saarland schnell kennen und lieben gelernt.
Seit 2015 bin ich in Saarbrücken als selbständige Rechtsanwältin tätig. Seit 2016 bin ich in den ehemaligen Büroräumen des verstorbenen RA Bernd Ruffing mit dem ausschließlich als Strafverteidiger tätigen Kollegen RA Klaus Robling in Bürogemeinschaft verbunden. Wir sind der Überzeugung, dass "weniger mehr ist" und üben unsere anwaltstätigkeit vorwiegend in dem Feld unserer jeweiligen Spezialisierung aus. Neben dem allgemeinen Zivilrecht beschränke ich meine Tätigkeit daher vorwiegend auf das Familienrecht und das Ausländerrecht, sowie deren jeweilige Verknüpfungen mit anderen Rechtsgebieten.
Ich berate und vertrete Sie vor sämtlichen Gerichten im Saarland und auch bundesweit.

Fort-und Weiterbildungen:

  • März 2017 bis Juli 2016: 2. Fachanwaltslehrgang im Migatrionsrecht (Deutsche AnwaltAkademie)
  • Januar 2017: Hohenheimer Tage zum Migrationsrecht: ,,Europäische Flüchtlingspolitik in der Sachgasse"
  • voraussichtlich ab November 2017: 135. Fachanwaltslehrgang im Familienrecht (Deutsche AnwaltAkademie)